Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
happy-forum
 
Brasilien



http://www.happy-rio.net



   Basilien  - Malta 
   
                    
      Gegensätze 

...jedoch beideLänder...

         spannend

          und sehr

         interessant

     ...viel Spass...!         

Malta



http://www.happy-malta.net

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 423 mal aufgerufen
 Kultur
Lufdablom Offline




Beiträge: 168

14.01.2012 10:53
RE: Feast of St.Paul’s Shipwreck Antworten

Feast of St.Paul’s Shipwreck



10. Februar: Feast of St.Paul’s Shipwreck. Zur Erinnerung an den Schiffbruch des hl. Paulus.

An jedem 10. Februar im Jahr wird das so genannte Feast of St. Paul's Shipwreck – Schiffbruch des Apostels Paulus auf Malta gefeiert.

Das erste der diesjährigen großen Feste wird in der Pfarrkirche von St. Paul’s Shipwreck und in den Straßen von Maltas Hauptstadt Valletta gefeiert.
Das Fest erinnert an den Schiffbruch des heiligen Paulus auf den maltesischen Inseln. Dieses Ereignis fand 60 n. Chr. statt und wurde in der Apostelgeschichte festgehalten.
Zu Ehren des heiligen Paulus ist dieser Tag ein nationaler Feiertag für die Malteser.

"Nach unserer Rettung erfuhren wir, dass die Insel Malta hieß. Die Bewohner nahmen uns sehr freundlich auf. Sie luden uns alle ein und machten Feuer, denn es hatte angefangen zu regnen, und es war kalt."

So beschreibt Paulus im letzten Kapitel der Apostelgeschichte im Neuen Testament die Begegnung mit den Einheimischen nach seinem Schiffbruch in Malta vor 1950 Jahren. Drei Monate blieb er auf der Insel, die damals noch Melita hieß.
Als Arzt heilte er Seuchen, als Prediger bekehrte er die maltesischen "Barbaren" zu Jesus Christus, und als er einen Schlangenbiss überlebte, erkoren ihn die Insulaner zum Inselheiligen.

In der Bucht, in der der Apostel gestrandet war, reiht sich im Sommer Liegestuhl an Liegestuhl, das "Paulaner" Weißbier in den Kneipen und Diskos ist eher ein Zugeständnis an deutsche Touristen denn fromme Verehrung, aber dennoch ist das Städtchen inzwischen auch ein Treffpunkt christlicher "Pilger" aus aller Welt. Ein Wallfahrtsort sozusagen.


http://www.happy-malta.net/de/node/27

Lufdablom

http://www.happy-rio.net ...alles über Brasilien !;)

 Sprung  
design by Lufdablom CH-9424 Rheineck           design by Lufdablom CH - 9424 Rheineck
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz